Blog

2020-01-24

Die 4 größten Fehler, die dich daran hindern ein glückliches leben zu führen

Design ohne Titel.png

Hast Du es auch satt, dir ständig alles kaputt zu denken? 
Ständig negative Dialoge mit dir selbst zu führen? 
Du stellst dir immer wieder die Frage, warum du es nicht schaffst einfach mal glücklich sein?

Und die Antwort ist, du hast einfach noch nicht die Voraussetzung dafür geschaffen.

Um wirklich ein glückliches, erfülltes Leben zu führen, musst du dich Verändern.
Dein DENKEN-HANDELN und FÜHLEN muss darauf ausgerichtet sein.
Die meisten aber wollen sich so verhalten, wie sie es gewohnt sind. Und das funktioniert nicht.

Hier zeige ich dir mal die 4 größten Fehler auf, die dich daran hindern ein glückliches, erfolgreiches Leben zu führen

1. Du akzeptierst dich nicht

Du nimmst dich nicht so an, wie du bist. Du zweifelst an dir.
Wie soll dein Umfeld dich Lieben, wenn du es nicht mal selber kannst?

2. Du hast noch zu viele negative Glaubenssätze

Negative Glaubenssätze ziehen uns runter und hindern uns daran, unser volles potenzial zu entfalten.
Sie halten uns klein. Wenn wir diese durchbrechen  sehen wir eine ganz andere Wahrheit.

3. Du hast kaum Selbstverantwortung

das bedeutet, das man ständig die Schuld bei anderen sucht, 
anstatt sich selber einzugestehen das man selber Schuld ist für diese Situation.
Stehe zu deinen Entscheidungen mit allen Konsequenzen. Viele trauen sich nicht Entscheidungen zu treffen, 
aus Angst Fehler zu machen.

4. Du hast kein klares Ziel

Was willst du wirklich? Möchtest du selber das für dich, oder weil es andere so von dir wollen? 
Mach dir dein ZIEL bewusst.
Denn wenn wir nicht wirklich Wissen was wir wollen, was passiert dann?
Richtig. NICHTS!

Ich freue mich für dich über diese neuen Erkenntnisse.

Am besten, komm in meine Facebook Gruppe. Dort erhälst du viele wertvolle Tipps.
Oder sicher dir gleich dein kostenloses Blockaden-Info Gespräch und starte direkt deinen Weg ins Glück.

Admin - 09:53:05 | Kommentar hinzufügen